Varia

Geldtruhe/Soldtruhe/Kriegskasse 17.Jh

 

 

 Geldtruhe/Soldtruhe/Kriegskasse 17. Jh

 

Originale Eisentruhe aus der Zeit um 1700.

Im Deckel befindet sich ein aufwändiges Schloß mit sieben Zuhaltungen, die mit einem Schlüssel geöffnet und geschlossen werden können.

Alle Schlösser funktionieren einwandfrei.

Die beiden vorderen Überwürfe werden durch zwei sog. Zylinderschlösser aus dem 18.Jh zusätzlich gesichert.

Anmerkung:

Diese Eisentruhe wurde beim Aufräumen an einer alten Burganlage vorgefunden. Die jahrhundertelange Witterung hatte besonders dem oberen Deckelbereich stark zugesetzt. Das im Deckelimnere liegende aufwändige Schloß war erhaltengeblieben, so daß eine Restaurierung möglich war. Es wurde professionell eine neue Deckeloberseite geschmiedet.

Die Truhe hat jetzt wieder volle Funktionsfähikeit.

Eine detaillierte Dokumentation der Restaurierungsarbeiten liegt vor.

 

 

Maße: B: 90 cm   T: 47 cm  H:  45 cm

 

Preis: 2.650,- Euro

 

 

weitere Detailbilder hier

 

 

Kleiner Löwenleuchter (Gotischer Stil)

 

 

 

 

 

 

 

 

weitere Detailbilder hier

 

Seltener kleiner Kronleuchter im Stil der Gotik.

Herstellung ca. 1880

Ein Original aus dem 13. Jahrhundert befindet sich im Suemond Museum in Aachen.

Maße:  H: ca. 32 cm   Durchmesser ca: 40 cm

 

Preis: 650,- Euro

 

 

Wandblaker 18.Jh

weitere Detailbilder hier

 

 

 

 

Grosse handgetriebene Wandblaker aus Messing

Preis: 750,- €

Große Deckenlaterne 18. Jh

weitere Detailbilder hier

Seltene große Deckenlaterne aus Messing.

Verzierungen und Ziselierungen sind reine Handarbeit.

Die alte Bleiverglasung ist im 19. Jh gefertigt worden.

Die Laterne kann sowohl mit Kerze, als auch elektrifiziert werden.

Es ist auch möglich die Laterne als Tischlampe zu benutzen, da sich an der Unterseite Standfüße befinden.

Keine Beschädigungen.

Sehr selten in dieser Größe.

 

Maße:  Höhe: 70 cm  Durchmesser: 35 cm

 

Preis:  1.500,- Euro

Diverse Ansichten der Kleinkunstgegenstände

Ansichtsfoto

Ansichtsfoto

Ansichtsfoto

Ansichtsfoto mit Kupfergerätschaften

Ansichtsfoto

Ansichtsfoto

Ansichtsfoto

Auswahl  original ostfriesischer Bettpfannen 18. JH

Euro  650,- - 850,-

Bronze Lavabokessel 18./19. Jh

Euro 450,-

Paar barocke Tischleuchter in sehr aufwändiger Verarbeitung aus Messingguß

Euro 1.100,-

Grosses friesisches Messingstövchen 19. Jh aus Messing

Euro  380,-

Bronze Türklopfer 18. Jh

Euro 680,-

Bronze Dreibeinpfanne 17. Jh

Euro 490,-

Prunkschlitten Rokoko Ende 18.Jh

Rokoko Prunkschlitten Ende 18.Jh

Schlitten stammt aus adligem Besitz in Ostpreußen, massiv Nußbaum mit der originalen Fassung.

Sehr selten

Preis: 2.900,- Euro

Sammlung Kronleuchter verschiedener Epochen

Gotische Kapellenkrone (Gotischer Stil 15. Jh) um 1870

 

weitere Detailbilder hier

 ,Gotischer Kronleuchter (Neogotik) sog. Kapellenkrone ca. 1870

 

 Der Kronleuchter ist im Stil der Gotischen Leuchter aus dem 15. Jh gefertigt.

Er besteht aus Messing und Bronze und wird deshalb Kapellenkrone genannt, weil im Mittelteil, wie bei einer Kapelle, die Marienfigur untergebracht ist.Die Leuchterarme sind im typischen Stil des 15. Jh mit feinen Ästen und Blüten versehen. Alle Arme lassen sich herausnehmen.

 

Eine sehr feine detailgetreue Arbeit, die in der heutigen Zeit kaum noch zu finden ist. Es ist keine zweite Krone dieser Art bekannt, so daß davon ausgegangen werden muß, daß es sich um eine Einzelanfertigung handelt.

 

Die meisterliche Arbeit könnte nur noch von wenigen Gürtlern unter großem Aufwand angefertigt werden und würde in der Herstellung einen fünfstelligen Betrag ausmachen.

(Anm:  Im Auktionshaus Sotheby wurde 2016 eine sehr ähnliche - und größere Kapellenkrone aber aus dem 15. Jh. für 230 000,- Pfund versteigert.

 

Preis: 2.950,- Euro

 

Gotische Marienkrone (im Stil des 15.Jh) um 1860

  Kirchlicher Kronleuchter im gotischen Stil um 1860 (Gotik 15. Jh) Doppelstöckiger Kronleuchter aus massiver Bronze mit eingesteckten Armen.
Die Herstellung im Sandgußverfahren ist sehr aufwändig und erfordert vom Hersteller, damals wie in der heutigen Zeit, großes fachliches
Können, damit die Abgüsse fehlerfrei aus der Form kommen. Danach erfolgt das Entgraten und Polieren der Teile. Die Einpassungen der Arme in den Mittelstamm erfordert ebenfalls große Sorgfalt.
Ein Kronleuchter, heute in dieser Fertigung, würde im Handel 6000 -7000 Euro kosten.
Höhe: ca 75 cm  Durchmesser: ca. 70 cm  -gewicht: ca. 15 kg

Weitere Details hier


Preis: 2.600,- Euro

 

Doppelstöckiger Kronleuchter 18. Jh

Nr. 5  Preis: 1.450,- Euro

Doppelstöckiger Kronleuchter 18.Jh

Kronleuchter 18./19. Jh

Nr. 6  Kronleuchter 18./19. Jh
Massiv Messing, doppelstöckig (12 Arme), hochglanzpoliert.
Erstklssiger Zustand. Zur Zeit für Kerzen (Löcher für Elektrik vorhanden)
Maße: Höhe: ca. 80 cm Durchmesser: ca. 90 cm Gewicht: ca. 30 kg

weitere Details hier

Preis: 1.850,- Euro

Doppelstöckiger Kronleuchter 18/19.Jh

Nr. 8 Kronleuchter um 1800 1.100,- Euro

Bronzegrapen mit Gießersignatur 17.Jh

Nr. 15 Bronzegrapen 16./17.Jh 490,- Euro

KONTAKT:

H&G Zimmermann

Hauptstr. 27

26215 Wiefelstede

Tel: 04402 - 6677

Mobil: 01714224894

Mail an: antiquitaeten-diele@ewetel.net

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag geschlossen

Dienstag geöffnet 15.00-18.00 h

Mittwoch geschlossen

Donnerstag geöffnet 15.00-18.00 h

Freitag geschlossen

Samstag geöffnet 09.00-12.00 h

Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten

 

 

ACHTUNG !!

Wir kaufen nur originale norddeutsche Eichenmöbel und Kleinkunst aus dem 17/18. Jh. an.

Vorzugsweise originale Ammerländer Möbel (Hochzeitsschränke Anrichten, Glasschränke und Truhen)

Weiterhin auch Mobiliar aus dem 15./16. Jh